AbilityWatch

Anfang des Jahres 2015 schlossen sich einige wenige Behinderten-Aktivisten zur Aktionsplattform “AbilityWatch” zusammen.

AbilityWatch versteht sich als Teil einer modernen Behindertenbewegung in Deutschland. Als Aktionsplattform soll Politik kritisch begleitet, Fragen aufgeworfen und das soziale Modell von Behinderung etabliert werden. AbilityWatch fordert die Vertretung für Menschen mit Behinderung von Menschen mit Behinderungen. Als DPO (Disabled People’s Organisation) werden Demonstrationen organisiert, Öffentlichkeitsarbeit betrieben und mit provokanten Aktionen auf die fehlende Gleichberechtigung und mangelnde Einhaltung der UN-Behindertenrechtskonvention hingewiesen.

Im Jahr 2015 war ich als Projektleiter maßgeblich für die Durchführung der Aktionen und der Etablierung der Plattform zuständig. Seit Gründung des Vereins stehe ich diesem als Vorsitzenden vor.

>> AbilityWatch.de

Fragen?