Deutsche Bahn – Ein Liebesbrief?

Deutsche Bahn – Ein Liebesbrief?

Ach Deutsche Bahn Personenverkehr, ich weiß, wir haben eine nicht ganz einfache Beziehung. Du bist manchmal störrisch, bockig und hin und wieder auch brummelig. Aber ich bin ja nicht besser: Immer in Eile, ungeduldig und oft viel zu kritisch. Und dann auch noch diese...
Ich will Werbung!

Ich will Werbung!

Bei Inklusion denken die meisten Menschen an unnötige Schulreformen oder zu wenig Lehrpersonal. Vielleicht geht der eine oder andere auch noch einen Schritt weiter und versteht, dass auch Inklusion in der Arbeitswelt ein Thema ist. Ich aber will heute über eines der...
Nicht erkanntes Selbstverständnis

Nicht erkanntes Selbstverständnis

Die heutige Veranstaltung der SPD Bundestagsfraktion zum anstehenden Bundesteilhabegesetz hat mich wieder einmal nachdenklich gestimmt. Natürlich überraschen mich die Inhalte des Entwurfes, nun Wochen nach der Veröffentlichung, nicht mehr – auch die...
Unternehmertum

Unternehmertum

„Geld regiert die Welt“ – dieser geflügelte Satz, welcher erstmals im Wörterbuch „Teütsche Sprach und Weißheim“ aus dem Jahr 1616 dokumentiert wurde, spiegelt heute wie lange nicht mehr eine gefühlte Gefahr für alle Lebensbereiche dar....
Daten über Menschen mit Behinderung erheben

Daten über Menschen mit Behinderung erheben

Fehlende Daten Vor einigen Tagen schrieb ich einen Beitrag zum Thema Behinderung. Dabei suchte ich nach Daten, die eine subjektive Wahrnehmung von mir bestätigen oder widerlegen konnte. Aber selbst nach langer Sucherei fand ich einfach keine passende Statistik. Nicht...
Der Zug ist abgefahren

Der Zug ist abgefahren

Deutschland und sein öffentlicher Personenverkehr ist gewöhnungsbedürftig. An vielen Stellen ist er nichts Halbes und nichts Ganzes. Auf der einen Seite viel zu schlecht abgestimmt um eine Alternative in allen Lebenslagen zu sein, auf der anderen Seite in der Fläche...